Honorare und Spesen

Die Anwälte der Kanzlei bieten Rechtsberatung, Weiterbildung im Arbeitsrecht, Sozialrecht und Sozialpartnerschaft sowie IT-Risikoberatung.

Jeder Fall hat seinen eigenen Grad an Komplexität, so dass die Preise variieren können. Die folgenden Informationen dienen daher nur zu Informationszwecken.

Rechtsberatung, Prozessführung

Vorbehaltlich der staatliche Prozesskostenhilfe beträgt die Grundgebühr CHF 300 pro Stunde, ohne Mehrwertsteuer und Kosten.

Andere Geschäftsarten: Angebot auf Anfrage

Das Büro enthält indikative Tarife, die unter diesem Link veröffentlicht wurden. Die Abrechnung erfolgt nach dem Anwalt bzw. Praktikanten zu den jeweiligen Tarifen. Der Kunde kann jederzeit eine Erklärung über seine Rechnungsstellung verlangen. Das Büro stellt mindestens alle sechs Monate eine Rechnung aus.

Der Rechtsanwalt vereinbart jedoch mit seinem Mandanten freiwillig den für den Fall geltenden Tarif.

Die Kanzlei bietet Rechtsberatung zu Vorzugskonditionen (Fr. 50.– pro halber Stunde). Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Permanence juridique de la Gruyère unter diesem Link.

 

©legalus.ch – mai 2019 – pierre.serge.heger@legalus.ch